Sie verwenden einen veralteten Browser!

Die Seite kann inkorrekt angezeigt werden.

Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support
Support 24/7

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Desinfektions-Tool Dr.Web CureNet! 11.0 veröffentlicht

Frankfurt, 22. September 2016

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht die Version 11.0 des Desinfektions-Tools Dr.Web CureNet!, welches für die Remote-Prüfung und -Säuberung von lokalen Netzwerken gedacht ist. Das Tool ist nun mit Modulen ausgerüstet, die in Dr.Web Produkten 11.0 für Windows verfügbar sind. Darüber hinaus verfügt das Tool über neue Funktionen, die den Schutz für Workstations stärken und die Arbeit eines Systemadministrators erleichten sollen.

Folgende Verbesserungen wurden vorgenommen:

  • Unterstützung für Windows 10.
  • Die Administratorkonsole für Dr.Web CureNet! kann jetzt von Servern von Doctor Web via HTTPS aktualisiert werden.
  • Der Administrator kann jetzt Ausnahmen für den Virenscanner definieren.
  • Das Tool wurde mit der Option „Netzwerkauslastung verringern“ ausgerüstet, wodurch die Installation von Scannern auf Workstations nacheinander erfolgt und die Statistik mit einem größeren Intervall übertragen wird. Somit wird schonend mit den Ressourcen des Rechners bei der Virenprüfung umgegangen.
  • Der Administrator wird zukünftig sofort benachrichtigt, wenn Benutzerdaten bei der Auswahl von Workstations zur Virenprüfung fehlen.
  • Das Tool bietet jetzt die Möglichkeit zur Nutzung von benutzerdefinierten Ports für die Administratorkonsole sowie die Remote-Workstation.
  • Zur Erstellung von Scan-Berichten wurden Filter integriert. Berichte werden ab sofort Angaben zum installierten Betriebssystem enthalten.
  • Pfade für einen benutzerdefinierten Scan können nun bequem angegeben und in einem Administratorprofil abgespeichert werden.
  • Die Suche nach Workstations sowie die Verbreitung und Installation von Scan-Modulen erfolgen jetzt schneller.
  • Der Fehler beim Erstellen von Ausnahmen in Dr.Web CureNet! bei mehreren Profilen in Windows Firewall wurde behoben.
  • Das Versenden von Statistiken bei der aktivierten Option „Netzwerk während der Prüfung sperren“ wurde optimiert.
  • Die Funktionsstabilität von Modulen des Tools wurde verbessert.

Wenn Sie eine kostenpflichtige Lizenz besitzen oder eine Testversion benutzen, können Sie Dr.Web CureNet! 11.0 hier oder unter download.drweb-av.de/curenet.

Dr.Web CureNet! v11 #drweb

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Dr.Web Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2017

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Platz der Einheit 1. 60327 Frankfurt