Sie verwenden einen veralteten Browser!

Die Seite kann inkorrekt angezeigt werden.

Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support
Support 24/7

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Kinderschutz und andere Neuheiten in Dr.Web Security Space 12.0 für Android

Frankfurt, 26. Oktober 2017

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht Version 12 von Dr.Web Security Space für Android. Das Produkt wurde mit einer neuen Komponente – dem Kinderschutz – ausgerüstet, kann jetzt mit einem Sicherheitsrevisor neue gefährliche Schwachstellen entdecken und bietet erweiterte Funktionen für andere Module. Außerdem wurden in der App bereits entdeckte Fehler beseitigt.

screenshot Dr.Web Security Space for Android #drweb

Konto

In der neuen App-Version sind die Einstellungen verstärkt geschützt: Im Menü der App gibt es nun einen Menüpunkt «Konto», über den der Kontobesitzer den Zugang zu Komponenten und Einstellungen von Dr.Web Security Space für Android durch ein Passwort schützen kann. Ein Passwort wird auch für den Zugang zur neuen Komponente – dem Kinderschutz – benötigt.

Kinderschutz

Dank des Kinderschutzes in Dr.Web Security Space für Android können die Nutzer den Zugang zum Anruf- und SMS-Filter, URL-Filter und Dr.Web Einstellungen einschränken. So kann der Kontobesitzer Kinder, die sein Smartphone benutzen, vor Anrufen und Meldungen schützen, die von unbekannten oder unerwünschten Netzteilnehmern ausgehen. Außerdem kann der Start von vordefinierten Apps unterbunden und die unerlaubte Anpassung der Einstellungen der Virenschutz-App vermieden werden.

Sicherheitsrevisor

Der in Dr.Web Security Space für Android verfügbare Sicherheitsrevisor entdeckt Sicherheitslücken, die auf Android-Smartphones und –Tablets vorhanden sein können. Unter denen finden sich z.B. Extra Field, Master Key, Heartbleed usw. Mit der aktuellen Version des Sicherheitsrevisors wird auch die BlueBorne-Sicherheitslücke sowie das SIM Toolkit (CVE-2015-3843) erkannt. Mehr dazu lesen Sie in dieser Meldung. Außerdem erkennt der Sicherheitsrevisor die vom Nutzer installierten Zertifikate.

Weitere Änderungen in Dr.Web Security Space 12.0 für Android:

  • Der URL-Filter enthält nun eine Blacklist sowie eine Whitelist und kann den Zugang nur zu Webseiten aus der Whitelist zulassen;
  • Die App kann über Google Play bis zum Ablauf einer aktuellen Lizenz erworben werden;
  • Ab sofort unterstützt die App den Yandex.Browser Light;
  • Desinfektion für Dateien und Systembibliotheken bei Vorhandensein von root-Rechten;
  • Das Problem bei der Konfiguration des Android-Agenten während der Installation Dr.Web Antivirus als Service wurde behoben;
  • Die Statistik von Bedrohungen auf dem Server (für Dr.Web Enterprise Security Suite und Dr.Web AV-Desk) wird nun korrekt angezeigt;
  • Das Problem mit der Verbindung zum Server von Dr.Web Enterprise Security Suite und Dr.Web AV-Desk bis zum Neustart der App wurde beseitigt.

Für Benutzer wird das Update automatisch durchgeführt. Wenn automatische Updates deaktiviert sind, gehen Sie auf Google Play, wählen Sie Dr.Web Security Space oder Dr.Web Security Space Life aus und klicken Sie auf «Update».

Um das Update über die Webseite von Doctor Web durchzuführen, laden Sie eine aktuelle Installationsdatei herunter. Wenn die Option «Neue App-Version» aktiviert ist, werden Sie als Benutzer über eine aktuelle Version benachrichtigt. Diese können Sie direkt aus dem Dialogfenster herunterladen.

Dr.Web Security Space für Android steht kostenfrei für Besitzer kostenpflichtiger Lizenzen für Dr.Web Security Space und Dr.Web Antivirus zum Download bereit. Die neue Version von Dr.Web für Android ist auch in Dr.Web Mobile Security Suite (für Business) und Dr.Web Antivirus als Service (Dr.Web Premium und Dr.Web Mobile) verfügbar.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Dr.Web Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2017

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Platz der Einheit 1. 60327 Frankfurt