Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Bewährter Antiviren- und Antispamschutz von Doctor Web in Partnerschaft mit Sun Microsystems

24. April 2008

Doctor Web und Sun Microsystems erklären über einen erfolgreichen Test-Abschluss für ein Sicherheits-Gateway, das sich sogar unter härtesten Betreibsbedingungen sehr gut bewährte.

Doctor Web und Sun Microsystems erklären über einen erfolgreichen Test-Abschluss für das neueste Sicherheits-Gateway, das auf Grundlage der Produkte der beiden Unternehmen entwickelt wurde. Die durchgeführte Studie belegte, dass das auf der Hardware-Plattform Sun Microsystems Sun Fire Х4150 entwickelte Sicherheits-Gateway, zu dem auch die Lösungen von Doctor Web (Dr.Web Mail Security Suite für Unix Appliance und Dr.Web Gateway Security Suite für Unix Appliance) beitrugen, den Antiviren- und Antispamschutz unter härtesten Betriebsbedingungen gewährleistet. Das Sicherheits-Gateway kann die Anforderungen der Unternehmen jeglicher Größenordnung an den Schutz ihrer Internet-Services mit hoher Wirtschaftlichkeit zufrieden stellen.

Derzeit ist die IT-Sicherheit für Unternehmen eine der aktuellsten Fragen, die sie sich immer häufiger stellen. Auf der Liste der Bedrohungen erscheinen regelmäßig neue Viren, Spam-E-Mails usw. Man kann auch leicht zur Zielscheibe der Hackerattacken werden und ist vor Datenpannen nicht gefeit. Ohne zuverflässiges Schutzsystem werden tägliche Geschäftsabläufe immer schwieriger. Dabei muss man auch damit rechnen, dass Einführung und Nutzung der aktuellen Sicherheitslösungen nicht nur hohe Investiotionen voraussetzt, sondern auch ein hohes Qualifikationsniveau der IT-Mitarbeiter erfordert.

In den meisten Fällen ist der Einsatz des Sicherheitsgateways (die von IT-Sicherheitsspezialisten voreingestellte und betriebsfertige Appliance) ein sehr nützlicher Tipp. Solche Lösung spart die Gesamtkosten für den Schutz der Datenübertragungsprotokolle ein, die oft zur Vireninfizierung und Spamverbreitung benutzt werden. Die Kostenoptimierung erfolgt auch dadurch, dass solche Aplliances imUnternehmen jeglicher Größenordnung eingesetzt werden können. Eine der wichtigsten Schlussfolgerungen der Studie war deshalb die Bestimmung der typischen Serverkonfigurationen für verschiedene Anwederschichten.

Die Studie belegte auch, dass das in Partnerschaft zwischen Doctor Web und Sun Microsystems entwickelte Sicherheitsgateway bis zu 30 E-Mails pro Sekunde nicht nur bei der Vollauslastung, sondern auch im Laufe des ganzen Testzyklus bearbeiten kann. Unabhängig von der höheren Leistungsfähigkeit kann diese Appliance im Unternehmen jeglicher Größe eingesetzt werden. Nach fundierten Berechnungen ist diese Leistungsfähigkeit optimal für ein Unternehmen mit 250 Mitarbeitern und 90 % Spamanteil im E-Mail-Verkehr! Eine hohe Wirtschaftlichkeit der vorgestellten Lösung ist durch ein einzigartiges Know-How von Doctor Web bedingt, das bereits mehrmals ausgezeichnet wurde, sowie durch eine Hardware-Plattform Sun Fire X4150 auf Basis der Dual Core Prozessoren Intel Xeon unter Solaris 10, das bei einer hohen Leistungsfähigkeit die Gesamtkosten jedoch wesentlich drückt.

Die auf den Markt gebrachte Lösung ist ein Unikat, weil sie auch wesentliche Leistungsreserven hat, obwohl sie auf Basis einer kostengünsrigen Dual Core Plattform mit Prozessoren Intel Xeon 5160, die eine Frequenz von 3, 00 GHz haben, enwichelt wurde. Die Lösung garantiert eine reibungslose Funktionsfähigkeit ohne Datenverlust und Bearbeitungspannen. was für viele Geschäftsabläufe ausschlaggebend wichtig ist.

Das abgeschlossene Projekt bestätigte nochmals die Tatsache, dass Doctor Web und Sun Microsystems für ihre Kunden nur hochqualitative Produkte entwickeln wollen. Die erfolgreiche Projektumsetzung brachte die beteilgten Parteien auf eine höhere Stufe der Zusamnearbeit. Anschließend entstanden auch weitere neue Services. Der Test der neuen Services lief am Teststand von Doctor Web und Sun Microsystems. Das Netzwerk auf Basis der Server Sun Fire Х4150 (als Mailserver trat nur ein System Sun Fire Х4150 auf), unter Solaris 10, imitierte die Funktion des Sicherheitsgateways, das regelmäßig mit Spammerangriffen konfrontiert wurde. Das Gateway wurde auch unter härtere Betriebsbedingungen gestellt, als sie in der Wirklichkeit sind. Die Server erlebten keine durchschnittliche, sondern Spitzenbelastungen. Zur Entwicklung des Sicherheitsgateways trugen auch Dr.Web Lösungen für Internet-Gateways Unix und Dr.Web Mail Gateway bei. Das Equipment wurde vom Vertriebsunternehmen OCS zur Verfügunmg gestellt. Das Testprogramm umfasste Kompatibilitäts-, Belastungs- und Stressteste. Der Test dauerte zwei Wochen. Detailierte Informationen über den Server Sun Fire X4150 können Sie unter: http://de.sun.com/products/servers/entry/fireX4150/index.html finden.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware
Entwickelt seit 1992
Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt
Antivirus im SaaS-Modell seit 2007
Technischer Support rund um die Uhr

Dr.Web © Doctor Web
2003 — 2021

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden