FÜR NUTZER

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zu News

Verbesserung der Komponenten in den Produkten Dr.Web 12.0 für Windows, Dr.Web Enterprise Security Suite 12.0 und 13.0 sowie Dr.Web Antivirus als Abo auf Basis von Dr.Web AV-Desk 13.0

6. Juli 2022

Der Sicherheitsspezialist Doctor Web aktualisiert Dr.Web Updater (12.0.52.05230), Dr.Web Control Service (12.12.2.05130) sowie die Konfigurationsskripte Lua-script for main, av-service, amsi-plugin, shell-ext (12.10.20.05230) und Lua-script for dwprot (12.10.16.04190) in den Produkten Dr.Web Security Space 12.0, Dr.Web Antivirus 12.0, Dr.Web Antivirus 12.0 für Windows Dateiserver, Dr.Web Enterprise Security Suite 12.0 und 13.0 sowie in Dr.Web Antivirus als Abo auf Basis von Dr.Web AV-Desk 13.0. In Dr.Web Entperprise Security Suite 12.0 und 13.0 sowie in Dr.Web Antivirus als Abo auf Basis von Dr.Web AV-Desk 13.0 wurde das Konfigurationsskript Lua-script for es-components (12.10.20.06290) aktualisiert. In allen genannten Produkten (außer Dr.Web Enterprise Security Suite 12.0) wurde Lua-script for drwbase (12.10.20.05230) aktualisiert. Das Update optimiert die Produkte und behebt früher entdeckte Fehler. Einige interne Änderungen wurden vorgenommen.

Folgende Anpassungen wurden in Dr.Web Updater vorgenommen:

  • Einige interne Änderungen wurden vorgenommen.

Folgende Anpassungen wurden in Dr.Web Control Service vorgenommen:

  • Zum Bereich „Über das Programm“ wurde das Modul wsc-service zur Integration in das Windows Security Center hinzugefügt.
  • Informationen über erkannte Bedrohungen werden nun in das Windows-Ereignisprotokoll gesendet.
  • Die Produkte wurden hinsichtlich Sicherheit und Funktionsfähigkeit optimiert.

Folgende Anpassungen wurden in Lua-script for main, av-service, amsi-plugin und shell-ext vorgenommen:

  • Die Nutzung von DLL-Bibliotheken wurde optimiert.
  • Vor der Registrierung in der Bibliothek drwnapinfo.dll wird die Version des Betriebssystems nun geprüft.
  • Die Einstellungen der Komponente „Präventivschutz“ wurden optimiert.
  • Die Umgehung der AMSI-Prüfung wird nun verhindert.

Folgende Anpassungen wurden in Lua-script for dwprot vorgenommen:

  • Die Umgehung der AMSI-Prüfung wird nun verhindert.

Folgende Anpassungen wurden in Lua-script for es-components vorgenommen:

  • Vor der Registrierung in der Bibliothek drwnapinfo.dll wird die Version des Betriebssystems nun geprüft.

Folgende Anpassungen wurden in Lua-script for drwbase vorgenommen:

  • Falls die drwbase-Datenbanken beschädigt sind und die Warnmeldung „Die aktuelle Lizenz wurde nicht bestätigt“ erscheint, wird bei der nächsten Aktualisierung die Datei drwbase.db wiederhergestellt. Anschließend wird die Lizenz wiederhergestellt.

Das Update erfolgt automatisch.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Entwickelt seit 1992
Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt
Antivirus im SaaS-Modell seit 2007
Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2022

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Bäderstraße 1
76530 Baden-Baden