Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Neuer Trojan. Encoder. 21: Entwicklungsgeschichte des Cybererpressers

11. September 2008

In die Virendatenbank Dr.Web wurde ein neuer Eintrag getätigt, der eine neue Modifikation des bekannten Trojan.Encoder.21, die nach der Funktionalität mit dem von früher beschriebenen Trojan.Encoder.20 identisch ist, bestimmte Alle Anwender, die wegen des Erpressers Trojan.Encoder zu Schaden gekommen sind, können die Entschlüsselungsutility kostenlos auf der Website Doctor Web herunterladen.

Trojan.Encoder.21 besitzt einige Besonderheiten, die ihn von seinen Vorläufern unterscheiden. Eine neue Modifikation des Trojaners fordert in der Datei crypted.txt auf, das Geld (89$) nur durch ein bestimmtes Zahlungssystem, das vom Virenschreiber angegeben wurde, zu überweisen und weder PAYPAL noch Bargeld zu benutzen. Zur Verbreitung benutzt Trojan.Encoder.21 Websites, die als Trojaner-Distributor gut bekannt sind. Vorherige Modifikationen haben dafür einmalige Links oder kurzlebige Links verwendet. Diese Besonderheit von Trojan.Encoder.21 kann sein Verbreitungstempo wesentlich steigern.

Das IT-Sicheheitsunternehmen Doctor Web empfiehlt allen Anwendern, Autor dieses Virenprogramms zu ignorieren und ihnen auf keinen Fall Geld zu überweisen. Bei einer Infektion durch Trojan.Encoder muss man eine kostenlose Utiliity, die dann Ihre Daten entschlüsselt, herunterladen.

Für mehr Benutzerfreundlichkeit ist eine neue Version der Utility mit einem Modul des grafischen Interface ausgerüstet.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden