Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web AV-Desk garantiert den Schutz für Netzteilehmer des führenden Internet-Anbieters in Belgorod

2. September 2008

Der Internet-Dienstleister Belnet hat das Problem mit dem Antivirenschutz seiner Netzteilnehmer durch die Einführung von Dr.Web AV-Desk gelöst. Am ersten September wurde der von Doctor Web entwickelte Intenet-Service erfogreich gestartet.

Belnet ist einer der führenden Internet-Anbieter in Belgorod. Zum jetzigen Zeitpunkt liegt die Netzteilehmerzahl bei 5 000. Bei solcher Kundenzahl ist das Problem der Virenepidemien sehr aktuell. Das Unternehmen wurde mehrmals mit Netzausfällen wegen Vireninfektionen der PCs konfrontiert, die Netzadministratoren konnten sowieso eine einmalige und komplette Sicherheit von mehreren Tausenden PCs nicht gewährleisten.

„Durch den Service Dr.Web AV-Desk konnten wir auf einmal mehrere wichtigere Aufgaben bewältigen. Und zwar konnten wir den Schuz der Anwender-PCs gewährleisten und die Belastung auf Verbindungskanäle wegen des schädlichen Virenverkehrs verringern. Wir konnten außerdem die Belastung auf den technischen Supportservice wegen Virenbeschwerden verringern. Hauptsache ist es aber, dass wir größeres Verrauen unserer Kunden gewinnen konnten“, erklärt Alexander Vattel, Generaldirektor des Unternehmens.

Vor dem kommerziellen Start hat Belnet einen kompletten Testlauf von Dr.Web AV-Desk durchgeführt. Mit dem Resultat des Testlaufs waren die Internetnutzer zufrieden und betonten Einfahcheit und Effizienz von Dr.Web Antivirus. Die Administratoren haben die zentrale Steuerung des Antivirennetzes, Ehebung der statistischen Daten und eine hohe Reaktionsfähigkeit auf Virenepidemien hoch eingeschätzt.

Die Führung von Belnet ist sich sicher, dass die Mehrzahl der Netzteilnehmer nach dem kommerziellen Start des Services ab 1. September diesen Service, der zum minimalen Preis den Antivirenschutz von Dr.Web garantiert, regelmäßig in Anspruch nehmen wird.

Über Belnet

Das Lokalnetz Belnet wurde im August 1999 gebildet, es war am Anfang ein Enthusiastenprojekt. Anfang 2003 erfolgte die Gründung von OOO Belnet, das den Bau des Lokalnetztes übernommen hat. Anfang 2006 entwickelt Belnet in Zusammenarbeit mit ZAO „Belgorodskije Tsifrovyje Magistrali“ das Projekt „GOLOS“ www.gls.su. Ende 2006 sind im Projekt 3500 Nuutzer involviert.

5000 Einwohner von Belgorod sind heute Netzteilnehmer bei Belnet. Der Internet-Dienstleister bietet Geschäfts - und Privatkunden eine reiche Palette von Services an: schnelles Internet, Internetanschluss für Geschäftskunden durch unschaltbare Leitung und Standleitung, Vergrößerung der Fernspechdichte, Errichtung von Unternehmensnetzen, Hosting, Registrierung von Domainadressen und Co-Location.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden