Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web AV-Desk für Seven’th Sky

20. März 2009

Der russische IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web berichtet über die Einführung von Dr.Web AV-Desk durch den Internet-Anbieter Seven’th Sky (Stadt Odinzovo, Region Moskau). Ab dem 1. März 2009 können Kunden von Seven’th Sky Dr.Web Antivirus abonnieren.

Unter aktuellen Bedingungen versuchen viele Internet-Anbieter ihr Leistungspaket zu erweitern, um Neukunden zu gewinnen. Dabei ist die IT-Sicherheit ein entscheidender Faktor für ein komfortables Surfen. Ein wachsendes Interesse gegenüber dem Service wird auch seitens der meisten Abonnenten entgegengebracht, die Antivirus- und Antispam-Lösungen unregelmäßig benutzen bzw. ohne diese auskommen. Einen Ausweg bietet der Internet-Service Dr.Web AV-Desk, der die Wahrscheinlichkeit der Virenagriffe im Lokalnetzwerk komplett ausschließt. Der Service wird schnell und komfortabel im persönlichen Kabinett abonniert und bietet im Vergelich zu einer Box- und E-Lizenz mehrere Vorteile.

Ab März 2009 können Abonnenten von Seven’th Sky alle Vorteile des Services nutzen. Nun können sie Dr.Web Antivirus abonnieren und sich ein sicheres Schutzschild gegen Viren besorgen.

„Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, den Lizenzschutz Dr.Web Antivirus kostenlos zu installieren. In unserer Region ist es ein einzigartiger Service. Wir tun das Beste, um die Palette unserer Services zu erweitern und das Internetsurfen für unsere Kunden sicher und komfortabel zu machen“, so Alexej Belov, Generaldirektor von Seven’th Sky.

Über Dr.Web AV-Desk
Der Internet-Service Dr.Web AV-Desk wurde von Doctor Web IT-Spezialisten im Jahre 2007 entwickelt. Die IT-Anbieter können durch diesen Internet-Service den Antivirenschutz einer unlimitierten Anwenderzahl – sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmenskunden - zur Verfügung stellen und den Service zentral verwalten. Anwender können Dr.Web Antivirus nun als Service in Anspruch nehmen, die Abo-Laufzeit (1-36 Monate) definieren, diese auch automatisch verlängern und so Kosten für den Antivirenschutz optimieren. Das innovative Nutzungsmodell setzt auch eine blitzschnelle Zustellung des Antivirus-Services und das Abo-Management von jeglichem Standort aus voraus.

Bisher haben über 60 Internet-Dienstleister aus verschiedenen Regionen der Russischen Föderation, der Ukraine, Kazachstan, Kirgisien, Estland und Bulgarien den Internet-Service Dr.Web AV-Desk eingeführt. 2007 hat Dr.Web AV-Desk einen exklusiven Preis in der Kategorie „Bestes Produkt/Beste Dienstleistung“ von PC Magazine (Russische Version) verbuchen können. Im September 2008 wurde Dr.Web AV-Desk auf der Messe „Sibirskaja Jarmarka“ für die „Einzigartige wissenschaftliche Lösung in der Telekommunikationstechnik“ mit der Großen Goldenen Medaille ausgezeichnet.

Über Seven’th Sky
Seven’th Sky ist der größte Internet-Anbieter in der Stadt und im Bezirk Odinzovo (Moskauer Region). Das Unternehmen plant und baut strukturierte Kabel- und Rechennetze. Die Marke Seven’th Sky ist auf den Markt 2008 gekommen.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden