Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Doctor Web und QWERTY im Verbund gegen Malware

27. Mai 2009

Der russische Sicherheitsspezialist Doctor Web und startet die Kooperation mit QWERTY (ОАО Zentralnyj Telegraf). Ab 27. Mai 2009 bietet QWERTY seinen Abonnenten einen sicheren Antivirenschutz via Dr.Web Antivirus. Die Einrichtung eines solchen Schutzsystems ist durch den Internet-Service Dr.Web AV-Desk möglich geworden. Für alle Abonnenten ist eine kostenlose Testperiode bis zu 60 Tage vorgesehen.

Die seit 1992 am Markt befindliche Antivirensoftware Dr.Web hat sich sowohl in Russland als auch im Ausland gut bewährt. Die Software besitzt gegenüber der Konkurrenz eine Reihe von entscheidenden Vorteilen. Seit 2007 bietet das Moskauer Sicherheitsunternehmen Doctor Web einen innovativen Internet-Service Dr.Web AV-Desk an. Via Dr.Web Antivirus-Service gehen die Internet-Anwender ein wesentlich geringeres Risiko beim Surfen und Datenaustausch ein. Der Service umfasst ein hocheffizientes Antivirenprogramm, einen verlässlichen Antispamschutz und die Elterliche Kontrolle (KIndersicherung), die den Zugriff auf verdächtige Web-Inhalte sperren kann.

Das Abo auf Dr.Web Antivirus wird im persönlichen Bereich des Abonnenten erstellt und nimmt wenig Zeit in Anspruch. Nach Eingang der Anfrage wird auf dem Server des Providers ein unikales Installationspaket erstellt. Anschließend beginnt die Abo-Laufzeit. Ein Download-Link für das Installationspaket wird dem Abonnenten sofort per E-Mail zugesendet. Wenn das Abo aktiv ist, wird die Grundgebühr vom Konto des Abonnenten monatlich abgebucht.

„Auf die Datensicherheit bei unseren Abonnenten legen wir großen Wert. Als Anbieter für qualitative Telekommunikationsdienstleistungen empfehlen wir unseren Abonnenten nur lizenzierte und gut bewährte Sicherheitsprodukte. In Partnerschaft mit Doctor Web stellen wir jetzt einen solchen Service zur Verfügung und sorgen durch automatisches Billing für eine hohe Benutzerfreundlichkeit“, so Pavel Kuznetsov, Generaldirektor von ОАО Zentralnyj Telegraf.

„Bei solchem rasanten Malware-Zuwachs, den wir jetzt beobachten können, rückt der Antivirenschutz für Internetnutzer in den Vordergrund vor. Für uns ist es außerordentlich wichtig, dass solcher namhafter Internet-Anbieter auf die Sicherheit seiner Abonnenten viel Wert legt und Dr.Web Antivirus-Service anbieten wird. Denn Dr.Web AV-Desk ist ein innovatives Nutzungsmodell, das sowohl für Privatanwender als auch Internet-Anbieter optimal ist. Darüber hinaus löst unser Internet-Service das Piraterie-Problem und macht Dr.Web Antivirus-Service für jeden Normalbürger zugänglich“, kommentiert Valentin Fedotov, Chef der Entwicklungsabteilung von Doctor Web.

Über Dr.Web AV-Desk
Doctor Web ist der erste Anti-Malware-Anbieter, der auf den russischen Markt das innovative Nutzungsmodell Antivirus als Service brachte. Durch Dr.Web AV-Desk können die Abonnenten des Service-Providers Dr.Web Antivirus als Service nutzen: die Abo-Laufzeit definieren, das Abo automatisch verlängern und ihre IT-Sicherheitskosten richtig planen. Die Lieferung des Antivirus-Services sowie Verwaltung des Abos erfolgt sowohl für Privatanwender als auch für Unternehmen schnell und einfach.

Der Internet-Servive Dr.Web AV-Desk wurde von Doctor Web Spezialisten im Jahre 2007 entwickelt. Bis heute haben bereits über 100 Service-Provider in 30 Regionen der Russischen Föderation, der Ukraine, Kazachstan, Kirgisien, Bulgarien und Estland Dr.Web AV-Desk eingeführt. Darunter sind solche Internetunternehmen wie Corbina Telecom, Kazachtelecom, ER Telecom, Beeline, Stream-TV, Peterstar, Nienschanz-Home und Ufanet. Dr.Web AV-Desk wurde von PC Magazine (Russland) als bestes Produkt/bester Service gekürt. Im September 2008 wurde Dr.Web AV-Desk auf der Sibirischen Messe mit einer Großen Goldmedaille in der Kategorie „Einzigartige wissenschaftlich-technische Lösung“ ausgezeichnet.

www.av-desk.com
network.drweb.com

Über ОАО Zentralnyj Telegraf
ОАО Zentralnyj Telegraf ist ein führender russischer Netzbetreiber mit einer mehr als 150-jahrigen Geschichte. Das Unternehmen wurde 1852 gegründet. Tätigkeitsregion: Moskau und Moskauer Gebiet. Die Technologische Plattform dafür ist ein 2300 km langes faseroptisches Netz in Moskau und in der Moskauer Region. Das 2200 km lange Netz befindet sich im Eigentum der Tochtergesellschaft ZAO Zentel.

Eines der Schlüsselprojekte des Unternehmens ist die Errichtung eines einheitlichen Multi-Service-Netzes der Moskauer Region unter der Marke QWERTY. Die Errichtung begann im Jahre 2004. Dabei wurden solche Technologien wie Metro Ethernet, Ethernet To The Building verwendet. Das Netz umfasst zur Zeit über 70 Moskauer Bezirke mit 1,5 Mio. Haushalten.

www.moscow.cnt.ru
qwerty.ru

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden