Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web Selbstschutz wird wachsamer

17. November 2009

Der Anti-Malware-Anbieter Doctor Web stellt das aktualisierte Selbstschutz-Modul Dr.Web SelfPROtect für Einzelanwender online. Das Selbstschutz-Modul wurde mit der Funktion der Integritätskontrolle der Antivirensoftware verstärkt.

Beim aktivierten Selbstschutz werden alle nicht signierten Prozesse, die aus dem Antivirus-Verzeichnis gestartet werden können, als nicht vertrauenswürdig eingestuft. Sollte die Signatur einer gestarteten Datei im Dr.Web Installationsverzeichnis gestört werden, werden diese Prozesse blockiert. Bei einem eventuellen Programmeinbruch werden Anwender vom Programm benachrichtigt.

Das Update wird zur Zeit nur bei Einzelanwendern von Dr.Web Lösungen für Workstations und Server geladen. Nach der Aktualisierung ist der Neustart erforderlich.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden