Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Update der Dr.Web Firewall: weniger Fragen, mehr Nutzen!

Hanau, 12. August 2010

Der Sicherheitsspezialist Doctor Web aktualisiert die Firewall, die in Dr.Web Einzelbenutzerprodukten 6.0 für Windows zum Einsatz kommt. Jetzt soll die Datenbank vertrauenswürdiger Anwendungen regelmäßig aktualisiert werden. Der Anwender wird entlastet und braucht die für die Firewall bekannten Regeln manuell nicht mehr zu erstellen.

Die neue Datenbank enthält vordefinierte Regeln für die meist verbreiteten Programme, alle Systemdienste und Windows-Anwendungen. Die Liste solcher Anwendungen wird ständig aktualisiert. Dadurch konnte man die Aktionsfolge der Firewall für sichere Programme automatisieren. Die Firewall wurde auch mit dem Dienst für die zentrale Bearbeitung aller Treiber-Meldungen über die Netzwerk-Aktivität ausgerüstet. Der Dienst benachrichtigt den Anwender nur über verdächtige Verbindungensversuche. Dadurch konnte man die Funktionsstabilität der Firewall erhöhen (auch bei höherer CPU-Auslastung). Der Dialog zum Erstellen einer neuen Regel wurde vereinfacht. Jetzt werden im Dialog nur bekannte Anwendungen angezeigt.

Einige Funktionen der Firewall wurden verbessert. Die Funktionsweise in Mehrbenutzersystemen (und zwar die Unterstützung des FUS-Dienstes) wurde optimiert. Der Anwender kann jetzt das Tool zur Verwaltung von Benutzerkonten (UAC) leicht benutzen, ohne dass er nach der ersten Anmeldung immer wieder Systemabfragen bekommt. Die Kompatibilität mit USB-Modems und VPN-Verbindungen sowie die Integration mit dem Windows-Sicherheitscenter (Windows Security Center in Windows XP/Vista, Action Center in Windows 7) wurde verbessert.

Die Benutzeroberfläche wurde auch optimiert. Jetzt können Netzwerk-Oberflächen unbeschränkt angezeigt werden. In allen Dialogen kann man Regeln erstellen und kopieren.

Die in der Firewall entdeckten Fehler wurden behoben.

Die Dr.Web Firewall soll jetzt den Anwender mit Dialogfenstern weniger ablenken, vereinfachte Möglichkeiten zur Erstellung von Regeln bieten und sorgt dadurch für einen zuverlässigen Schutz vor Cyber-Angriffen.

Das Update von Dr.Web Security Space Pro, Dr.Web Antivirus Pro wird automatisch durchgeführt. Anschließend ist der Neustart des PCs erforderlich.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware
Entwickelt seit 1992
Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt
Antivirus im SaaS-Modell seit 2007
Technischer Support rund um die Uhr

Dr.Web © Doctor Web
2003 — 2020

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden