Sie verwenden einen veralteten Browser!

Die Seite kann inkorrekt angezeigt werden.

Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support
Support 24/7

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web AV-Desk 6.0: Neue Möglichkeiten für Anwender und Provider

Hanau, 8. Juni 2011

Der Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht Dr.Web AV-Desk 6.0. Jetzt stehen Abonnenten des Dr.Web Antivirus-Services alle neuen Schutzkomponenten und Funktionen zur Verfügung, mit denen Dr.Web Einzelbenutzerprodukte 6.0 für Windows bereits ausgerüstet sind. Und IT-Provider verfügen über erweiterte Möglichkeiten der Administration des Antivirus-Netzwerks. Im Rahmen des Antivirus-Services sind auch zahlreiche Zahlungsoptionen vorgesehen. Darüber hinaus können Sie von einem Tarifpaket auf ein anderes unabhängig von der Funktionalität umsteigen.

Eine reibungslose Funktion der Antivirus-Agenten ist auch unter 64-Bit-Versionen von Windows (einschließlich Server-Versionen) durch die Einbettung des Datei-Wächters Dr.Web AV-Desk SpIDer Guard G3 möglich. Dabei wird Windows NT4/9х/ME für Agenten nicht mehr unterstützt.

Alle Tarife des Dr.Web Antivirus-Services wurden mit einer Firewall ausgerüstet, die den Anwendern Möglichkeiten der Überwachung und Filterung des gesamten ein- und ausgehenden Internetverkehrs sowohl auf Anwendungs- als auch Paketebene bietet. Die Abonnenten können auch auf Dr.Web für MS Outlook zugreifen.

Die Monats-Abos wurden beibehalten: Dr.Web Classic — 1,3 EUR, Dr.Web Standard — 1,35 EUR, Dr.Web Premium — 1,65 EUR, Dr.Web Premium Server — 10 EUR.

Einen Vorteil für Abonnenten, bei deren Providern ein Verwaltungscenter installiert ist, bieten zahlreiche elektronische Zahlungsmöglichkeiten.

Die Verwaltungstools wurden auch verbessert. Nun lässt sich das Antivirus-Netzwerk durch neue Funktionen des zentral verwalteten Virenschutzes und flexible Tarifpakete bequemer steuern.

Weitere Informationen über Neuheiten von Dr.Web AV-Desk 6.0 sind in den Anmerkungen zum Release verfügbar.

Achtung! Für Provider: Um Dr.Web AV-Desk auf die Version 6.0 zu aktualisieren, müssen Sie Doctor Web kontaktieren. Wenn Sie keinen Dr.Web AV-Desk haben, können den Zugang zur Demoversion anfordern.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Dr.Web Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2017

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Platz der Einheit 1. 60327 Frankfurt