Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Spezielles Projekt von Doctor Web: Wie löscht man BackDoor.Flashback.39?

Hanau, 11. April 2012

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web lanciert ein spezielles Projekt, das die Verbreitung der BackDoor.Flashback.39-Epidemie auf Computern unter Mac OS X verhindern soll. Auf den Seiten des Projekts Anti-Flashback erfahren Sie, wie Sie BackDoor.Flashback.39 entdecken können, wie viele Macs infiziert sind und in welchem Lande sie sich befinden. Darüber hinaus können Sie die Chronik der Epidemie verfolgen und weitere nützliche Informationen zum Schädling finden.

НоDas Projekt Anti-Flashback ist für Mac-Anwender gedacht, die wegen BackDoor.Flashback.39 zu Schaden gekommen sind. Es soll auch einen effizienten Schutz für diejenigen bieten, deren Macs gegen den Trojaner nicht geschützt sind.

Auf den Anti-Flashback-Webseiten finden Sie weitere Informationen zum Botnet Flashback, und zwar zum Trojaner BackDoor.Flashback.39. Sie können auch die regionale Verbreitung des Trojaners, das Wachstum der Infizierung verfolgen und die Chronik der Epidemie einsehen. Außerdem finden Sie hier Sicherheitstipps sowie Informationen zu anderen Botnets und der Methode des Hintergrund-Uploads.

Statt spezieller Tools, die von einigen Softwareherstellern angeboten werden, können Sie zum Löschen von BackDoor.Flashback.39 den Gratis-Scanner Dr.Web Light für Mac OS X benutzen. Die Anwendung spürt den Trojaner sowie andere Schadsoftware auf und erreicht Spitzenpositionen im Ranking kostenloser Anwendungen im Mac App Store.

Darüber hinaus können Sie über das Formular Anti-Flashback erfahren, ob Ihr Mac von BackDoor.Flashback.39 infiziert ist.

Im FAQ-Bereich finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen der Mac-Anwender zu BackDoor.Flashback.39 und dessen Epidemie.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden