Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Update des Agenten von Dr.Web Enterprise Security Suite

Hanau, 8. Oktober 2012

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web aktualisiert Programm-Komponenten, die in Dr.Web Desktop Security Suite und Dr.Web Server Security Suite mit einem Verwaltungscenter zum Einsatz kommen. Aktuelle Versionen dieser Module sollen Leistung und Funktionsstabilität der Produktgruppe Dr.Web Enterprise Security Suite verbessern.

So wurde z.B. die Firewall, die in der oben genannten Software verwendet wird, mit den neuesten Funktionen und einem aktuellen Treiber ausgerüstet. Die neue Version des Virenscanners mit der überholten Benutzeroberfäche (GUI) zeichnet sich durch eine hohe Rückmeldungsgeschwindigkeit aus und ermöglicht es, die Virenprüfung im mehrströmigen Modus durchzuführen. Der Agent von Dr.Web Enterprise Security Suite wurde mit Dr.Web Net Filtering Service gewappnet, der dank dem Treiber Dr.Web Net Filter für Windows die übertragenen Daten durchfiltert. Diese Module sollen die ältere LSP-Technologie in SpIDer Mail sowie SpIDer Gate ersetzen.

Das Selbstschutz-Modul Dr.Web SelfPROtect soll jetzt eine höhere Leistung und fehlerfreie Funktionsweise der Software aufweisen. Die Resistenz von Dr.Web Anwendungen gegenüber Rootkits, die Verbindungen zu Anwendungen abfangen können, soll auch verbessert werden.

Die Scanning Engine wurde überholt und funktioniert ohne Fehler, die das Abbrechen der Engine beim Neustart der Engine bzw. Virendatenbanken, dem fehlenden Speicherplatz für die Quarantäne hervorrief.

Darüber hinaus sollen der Datei-Wächter SpIDer Guard (NT), die Sprachmodule und Hilfe-Dateien aktualisiert werden.

Die neue Version des GUI-Scanners sowie Dr.Web Net Filtering Service mit Dr.Web Net Filter für Windows wird unter Windows 2000 mit SP4 und Update Rollup 1, Windows XP mit SP2 und älter, Windows 2003 mit SP1 und älter, Windows Vista und älter installiert. Andere Betriebssysteme werden mit diesen Komponenten nicht ausgerüstet.

Komponenten, die in Dr.Web Enterprise Security Suite 6.0.4 enthalten sind, sind für das Betriebssystem Microsoft Windows 8 funktionsbereit.

Das Update wird automatisch durchgeführt. Anschließend ist der Neustart Ihres Computers erforderlich.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Platz der Einheit 1. 60327 Frankfurt