Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web Enterprise Security Suite 6.0.4

Hanau, 14. Januar 2013

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht Dr.Web Enterprise Security Suite 6.0.4. Die neue Version wurde mit neuen Funktionen ausgerüstet und soll fehlerfrei funktionieren. Das Update der Agenten ist für Netzwerke mit Servern 6.0, 6.0.2, 6.0.3 sowie 6.0.4 verfügbar.

Das Update der Server-Komponente soll für die Installation des Servers 6.0.4 im Installer-Verzeichnis einen aktuellen Installationsassistenten für den Agenten einführen. Nun werden im Antivirus-Netzwerk Computer mit Microsoft Windows 8 und Microsoft Windows Server 2012 einwandfrei identifiziert. Ab sofort ist auch die Unterstützung für die Administratorautorisierung durch das RADIUS-Protokoll verfügbar. Die Funktionsweise des Servers bei einer langsamen Internetverbindung mit dem Globalen Update-System soll optimiert und die Funktionsstabilität verbessert werden. Die Interaktion mit der internen Datenbank soll auch besser werden, um die Leistung der Komponente bei größeren Serverauslastungen zu erhöhen.

Die Installation des Dr.Web Net Filtering Services in der Agenten-Komponente soll jetzt einwandfrei funktionieren. Für eine korrekte Funktionsweise des Antivirusprogramms bei der Installation des Agenten wird Windows Defender deaktiviert. Die Kompatibilitätsfehler mit Java-Applikationen wurden auch behoben.

Das Update soll im GUI-Scanner Fehler beheben, die während der Virenprüfung von ausgelassenen Dateien nach Dateiname auftauchten.

Die aktualisierte Version von Dr.Web Anti-Rootkit API im Dr.Web Anti-Rootkit Service soll eine bessere Scan-Performanz aufweisen. Darüber hinaus wurde ein Fehler behoben, der das Abbrechen von infizierten Prozessen verhinderte.

Das Update soll auch Dr.Web Firewall verbessern und Ursachen für eventuelle kritische Fehler des Systems mit Windows 8 beim Verbindungsaufbau via PPPoE beheben.

Das Update der Agenten erfolgt automatisch. Anschließend ist der Neustart zweimal erforderlich.

Detaillierte Informationen zum Update sowie weitere Anmerkungen zur Installation finden Sie in den Anmerkungen zum Release Dr.Web Enterprise Security Suite 6.0.4.

Sie können Dr.Web Enterprise Security Suite 6.0.4 auch durch Dr.Web LiveDemo testen.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Platz der Einheit 1. 60327 Frankfurt