Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Dr.Web für Dateiserver Windows 8.0

Hanau, 24. Juni 2013

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht Dr.Web für Dateiserver Windows. Zusammen mit Komponenten, die in Dr.Web Produkte 8.0 für Windows für Heim-Anwender integriert wurden, soll auch die Unterstützung für das Betriebssystem Windows Server 2012 mit aufgenommen werden.

Neuer Installationsassistent. Der neue Installationsassistent für Dr.Web 8.0 benutzt keinen Microsoft Windows Installer. Für die Produktinstallation sind keine zusätzlichen Dienste erforderlich. Der Installationsassistent bietet nicht nur einen zuverlässigen Schutz des Produktes während der Installation, sondern auch spart Zeit bei der Einrichtung des Virenschutzes. Das vorläufige Scannen des Systems während der Installation findet nicht statt. Für das Produkt ist auch die Option für die Integritätswiederherstellung vorgesehen.

Neues Antirootkit-Modul. Die Virensuche und Neutralisierung von komplexen Bedrohungen (Rootkits, Bootkits usw.) laufen im Hintergrundmodus. Das Modul läuft ständig im Hauptspeicher des Systems und sucht nach aktiven Bedrohungen in kritischen Windows-Bereichen und im BIOS Ihres Computers. Bei der Virenprüfung wird die Leistung Ihres Rechners mit berücksichtigt. Das Zusammenbinden des Installationspakets (Installationsassistent) mit dem aktualisierten Antirootkit-Modul ermöglicht einen effizienten Schutz vor Viren, die Rootkit-Technicken verwenden. Die auf Ihrem Rechner vorhandene Malware wird noch während der Installation des Produktes ausfindig gemacht und desinfiziert.

Neuer proaktiver Virenschutz. Mit dem neuen proaktiven Virenschutz können Sie der Infizierung durch die Blockierung der automatischen Modifikation kritischer Windows-Dateien vorbeugen. Nun kann der Benutzer den Zugriff auf Windows-Dateien für einzelne Anwendungen und Dienste selbst definieren und auf diese Weise die Infizierung durch Malware unterbinden.

Die Einstellungen für die Antivirus-Komponente und SpIDer Guard sollen jetzt in einem Fenster vorgenommen werden. Die Benutzeroberfläche für die Einstellungen und Statistiken wurde überholt und kann für mehr Benutzerfreundlichkeit angepasst werden.

Die Betriebssysteme Windows Server 2000 und 2003 (х64) in der Version 8.0 werden nicht unterstützt.

Um das Update von Dr.Web für Dateiserver Windows bis auf die Version 8.0 durchzuführen, müssen Sie das Produkt neu installieren.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden