Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Update von Dr.Web Virus-Finding Engine in Dr.Web Produkten

Frankfurt, 17 März 2015

Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web aktualisiert die Dr.Web Virus-Finding Engine (7.00.12.03050) in Dr.Web Security Space und Dr.Web Antivirus 6-10, den Produktgruppen Dr.Web Desktop Security Suite, Dr.Web Server Security Suite, Dr.Web Mail Security Suite, Dr.Web Gateway Security Suite, dem Managed Security Service Dr.Web AV-Desk, den Desinfektionstools Dr.Web CureIt! und Dr.Web CureNet! und dem Not-Wiederherstellungstool Dr.Web LiveDisk. Die Virus-Finding Engine wird mit neuen Funktionen ausgerüstet und bereits entdeckte Fehler werden behoben.

Fehler, die während der Entpackung von RTF-, AutoIt-, DGCA- und UPX-Dateien auftauchen konnten, wurden behoben. Zur Entdeckung von Malware unter Android wurde ein neues Verfahren eingeführt. Bei EncodedScript gibt es nun die Unterstützung für Unicode. Der Bearbeiter von ELF-Dateien wurde überholt. Außerdem wurde der Bearbeiter für Mach-O-Dateien in die Virus-Finding Engine aufgenommen.

Das Update erfolgt automatisch.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden