Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Zurück zur Übersicht

Die Regierung der russischen Region Perm (Permskij Kraj) erklärte Dr.Web für Windows für Standard-Virenschutz bei den Exekutivbehörden der Verwaltungsregion.

23 Juli. 2008

Der Antivirenhersteller Doctor Web in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum der Regierung der Region Perm gewährleistet die Informationssicherheit bei den Exekutivbehörden und Selbstverwaltungsorganen mit Hilfe des Services Dr.Web AV-Desk.

Die Virengefahr stellte 2008 für die Exekutive der Region Perm ein aktuelles Problem dar. Vermehrte Viren-Attacken blockierten bei den Angestellten den Zugang zu Netzressourcen und schlugen auf die Bearbeitungsgeschwindigkeit von privaten Anfragen durch.

Unter diesen Bedingungen entschied sich das Rechenzentrum, das den IT-Bereich bei Behörden und Selbstverwaltungsorganen entwickelt, für den in Russland einzigartigen Service Dr.Web AV-Desk. Die Würfel sind zugunsten des Produktes von Doctor Web gefallen. Ein optimaler Preis, ein hohes Niveau an Virenschutz durch die Komplettlösung für lokale Rechennetzwerke, automatische Installation, Einstellung und Aktualisierung sämtlicher Programmkomponenten von Dr.Web AV-Desk waren entscheidende Argumente.

Die Einführung des neuen Services ermöglichte dem Rechenzentrum einen zentral gesteuerten Schutz des ganzen Netzes aufzubauen, einige Server zu gruppieren, die die Informationsschutz-Funktion zu übernehmen und die Verschlüsselung von Daten im Informationsaustausch zwischen Systemkomponenten zu gewährleisten.

Die Projektumsetzung von Dr.Web AV-Desk wurde in kürzester Zeit erfolgreich abgeschlossen. In kürzester Zeit wurde auf dem Server des Rechenzentrums das Steuerungssystem installiert, dies ermöglichte die Einführung von 350 Agenten auf den Arbeitsplätzen der Anwender bei den Exekutivbehörden der Region Perm, sowie im Rechenzentrum.

Nach dem Testlauf haben die Spezialisten vom Rechenzentrum das Regelwerk festgelegt und die Ausbildung für ihre Mitarbeiter von der technischen Abteilung, sowie von der Projektierungsabteilung und vom Supportdienst organisiert.

Die endgültige Einführung von Dr.Web AV-Desk fand am 20. Juli 2008 statt. Im Rahmen der Einführung wurden dem Server für Virenschutz zusätzliche Arbeitsstationen zugeschaltet. Zum 21. Juli 2008 lag die Serverzahl des Rechenzentrums bei 653.

Die Regierung der Region Perm hat die erfolgreiche Einführung des Services von Doctor Web hoch eingeschätzt und eine Anordnung verabschiedet, wo das Programmprodukt Dr.Web für Windows NT/2003 für Standard-Virenschutz bei den Exekutivbehörden der Verwaltungsregion erklärt wurde.

Ihre Meinung ist wichtig für uns!

Für jeden Kommentar bekommen Sie 1 Dr.Web Punkt gutgeschrieben. Um dem Administrator der Webseite eine Frage zu stellen, geben Sie in Ihrem Post zunächst @admin ein. Wenn Ihre Frage an den Autor eines Kommentars adressiert ist, schreiben Sie @ und den Namen des Autors im Anschluß.


Andere Kommentare

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden